fbpx
Menu
Branding

Das Geniale an einer Markenstrategie ist, dass sie – bevor sie Kunden und potenzielle Partner betrifft – zunächst eine starke Wirkung im Team und in der Unternehmensstruktur zeigt. 4M-Marketing. spiegelt das interne Denken, die Ideen und die Arbeitsstrukturen des Unternehmens in der Brandingstrategie wider. Dies wird als Employer Branding bezeichnet. Und es geht um gelebte Werte und interne Strukturen. Hier können Sie schnell erkennen, wie nah oder fern die persönlichen Arbeitsmethoden und -ansätze der Mitarbeiter zueinander stehen. Diese Erkenntnisse ebnen den Weg für eine klare Denkweise im Team und prägen die anstehende Strategie im Markenauftritt.

Unternehmen legen oft nicht viel Wert auf eine korrekte Analyse ihrer Strategie und ihres Markenimages. Deshalb verbringen sie Monate vor Ort, bevor der Stein tatsächlich zu rollen beginnt. Kleine Veränderungen in der Kommunikation und Präsentation auf Basis einer empirischen Markenstrategie können Wunder wirken.